Herr Alexander Berndt

Rechtsanwalt Herr Alexander Berndt

Herr Alexander Berndt

Rechtsanwalt & Fachanwalt

Kontakt

05721 9375-0
a.berndt@kanzlei-jordan.de
  • Verkehrsrecht (insbes. Unfallschadens-regulierung)
  • Strafrecht (insbes. Verkehrsstrafrecht)
  • Verkehrsordnungs-widrigkeitenrecht
  • Versicherungsrecht

Fachanwalt für

  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Verkehrsrecht

Herr Rechtsanwalt Berndt ist Ihr Ansprechpartner im Bereich des Unfallschadensrechts. Hochspezialisierte Vertretung gegenüber den unfallgegnerischen KH-Versicherern im Bereich der Sach- & Personenschäden, verbunden mit einem Netzwerk aus professionellen Sachverständigen, Werkstätten und Abschleppunternehmern.

  • Strafverteidigung

Im Bereich des Strafrechts verteidigt Herr Rechtsanwalt Berndt Sie schwerpunktmäßig im Bereich der Verkehrsstraftaten. Verkehrsstraftaten nehmen immer stärker zu und der Verfolgungseifer auf den Autofahrer seitens der Strafverfolgungsbehörden wächst unermesslich. Alkoholisiert gefahren, unerlaubt von der Unfallstelle entfernt oder gedrängelt und genötigt. Aufgrund einer ständig zunehmenden Spezialisierung auf Seiten der Strafverfolgungsbehörden verteidigt Herr Rechtsanwalt Berndt nahezu ausschließlich im Verkehrsstrafrecht, da nur so eine interessengerechte Verteidigung gewährleistet werden kann.

  • Ordnungswidrigkeitenrecht

Herr Rechtsanwalt Berndt verteidigt Sie im Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht. “Zu schnell, zu dicht, zu rot”. Die Verteidigung gerade in diesem Bereich wird immer technischer. Aktuelle Messgeräte sind Wunderwerke der Technik. Aber halten sie auch das, was sie versprechen. Zum Teil schießen die Hersteller von Messgeräten dabei über das Ziel hinaus. Kann ich der Technik daher blind vertrauen oder sollte ich den Messablauf kritisch hinterfragen. Und wie viel Unsicherheit bringt dann noch der Umstand Mensch in ein Messverfahren. In jedem Falle gilt: Der Technik und dem Bediener sollten nicht blind vertraut werden. Die Erfahrung zeigt, dass Messungen immer wieder fehlerhaft sind. Herrn Rechtsanwalt Berndt steht dabei ein Netzwerk von verkehrstechnischen Sachverständigen zur Verfügung, welche Messvorgänge auf “Herz und Nieren” überprüfen. Der Rechtsschutzversicherer übernimmt dabei regelmäßig die Kosten, selbst bei einer Vorsatzverurteilung.

Interessenschwerpunkte

  • Unfallschadensregulierung (Fahrzeug- & Personenschäden)
  • Regulierung von Personengroßschäden (Erwerbsausfallschäden, Haushaltsführungsschäden, vermehrte Bedürfnisse)
  • Verteidigung im Bereich fahrlässige Körperverletzung i.V.m. Verkehrsunfall, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Trunkenheit im Straßenverkehr, Gefährdung des Straßenverkehrs
  • Entziehung der Fahrerlaubnis
  • Fahrtenbuchauflagen
  • Geschwindigkeits-, Abstands- & Rotlichtmessungen (RIEGL FG 21-P, POLISCAN SPEED, ESO 3.0, VKS Vidit, TRAFFIPAX, TRAFFIPHOT)

Curriculum Vitae

Herr Rechtsanwalt Alexander Berndt verstärkt das Team der Rechtsanwaltskanzlei Jordan & Berndt seit 2009 auf den Gebieten des Straf- & Verkehrsrechts, zunächst im Anstellungsverhältnis. Seit 2014 ist Herr Rechtsanwalt Alexander Berndt Sozius, Mitbegründer und Namensgeber der Rechtsanwaltskanzlei Jordan & Berndt, Rechtsanwälte, Fachanwälte.

  • Rechtsanwalt seit 2009
  • Vertretungsberechtigt an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten
  • Studium der Rechte in Göttingen
  • Referendariat im OLG-Bezirk Celle & LG-Bezirk Bückeburg
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV)
  • Mitglied im Anwaltverein Bückeburg
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV)
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV)
  • Mitglied im Verband deutscher Verkehrsanwälte e.V. (VdVKA)
  • Mitbegründer und Namensgeber der Anwaltssozietät Jordan & Berndt im Jahre 2013

DruckZertifikat_Qualitaet-durch-Fortbildung